Ausbildung

GLASER*IN.nrw: dein Beruf!

Scharfe Sache – Deine Ausbildung zur/m Glaser*in, ein Beruf mit tollen Aussichten!

Mit Durchblick sorgst du für den richtigen Ausblick und einen schönen Anblick. In deinem Beruf als Glaser wird all das möglich.

Glaser*in: dein Beruf!

Das wird dir geboten:

Wer später im Beruf den Durchblick haben will, der sollte sich die Ausbildung zum Glaser genau anschauen – mit Vielseitigkeit, Kreativität und guten Zukunftsaussichten hat der Glaserberuf einiges zu bieten.

Das solltest du mitbringen:

Ein pfiffiges Köpfchen, Kreativität und Phantasie, z. B. bei der Herstellung von Glasmöbeln, und natürlich handwerkliches Geschick bei der Montage und Wartung von Türen und Fenstern sind Voraussetzungen. Und der klare Kopf, wenn es ums Rechnen geht.

Das verdienst du:

Als Auszubildender erhält man im ersten Lehrjahr ca. 600 Euro, im zweiten ca. 700 Euro und im letzten Lehrjahr ca. 800 Euro brutto. Das Anfangsgehalt eines Glasergesellen liegt bei etwa 1.800 Euro brutto und steigt je nach Betriebszugehörigkeit und Alter.

Das bringt die Zukunft:

Auch die Zukunftschancen im Beruf sind gut, denn Glas ist ein beliebtes Material im Innen- und Außenbereich.

Fakten

Das brauchst du

  • Köpfchen – einen Schulabschluss

  • Händchen – Geschick und Spaß an handwerklicher Arbeit

  • Freude – am Umgang mit Menschen

Das lernst du

  • gestalterische Glasveredelung

  • Zuschnitt von Glas

  • Einbau von Scheiben und Schaufenstern

  • Konstruktionen und Bau von Glasmöbeln, wie Vitrinen, Regalen und farbigen Glasrückwänden

  • Schleifen von Glaskanten

  • Lochbohrungen und Kreisausschnitte

  • Kunstverglasungen, z. B. Bleiverglasungen

  • Herstellung von Spiegeln und Bilderrahmen

  • Einbau von Duschkabinen

  • Montage von Fenstern, Glastüren und Ganzglasanlagen

  • Montage von Sicherheitsglas

  • Reparaturverglasungen

  • Umgang mit Kunden

  • Kundenberatung

So wirst du Glaser*in

  • Praktikum: Der erste, unverbindliche „Test“: Macht es Spaß, ist das was für dich?

  • Ausbildung: 3 Jahre Ausbildung in einem Betrieb Überbetriebliche Ausbildung in der Innung Abschluss mit Gesellenbrief

  • Zukunfts-Perspektiven: Meisterprüfung, Technikerprüfung, Bachelor, Master, Fensterbauer, Glasveredler, Flachglasmechaniker, Glastechniker

Ausbildungsbetriebe

Wir helfen dir gern!

Bei Fragen ruf uns einfach an, schreib eine E-Mail oder nutze das Kontaktformular.

Glaser-Innung Dortmund

Lange Reihe 62
44143 Dortmund

  0231 5177-167
0231 5177-199
schuettner@handwerk-dortmund.de

Ansprechpartnerin:
Annette Schüttner, Ausbildung

Nähere Infos findest du auch auf der

Website der Glaser-Innung Dortmund